DIE FUE-METHODE

FUE (follicular unit extraction oder auch Haarfollikelextraktion) 

Die moderne Haartransplantation ist ein Eingriff der unter örtlicher Betäubung der oberen Hautschichten durchgeführt wird. Je nach Umfang der zu behandelnden Fläche, ist mit einer 4-6 stündigen Behandlung zu rechnen. 

Bei der FUE-Methode wird die Kopfhaut kahl rasiert. Das Donorareal (Spenderfläche) wird lokal betäubt und die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei. Nach der Anästhesie werden mit einem speziellen Hohlbohrer von 0,8 bis 1,0 mm im Durchmesser die einzelnen Haarwurzeln freigelegt und danach mit einer mikrochirurgischen Pinzette entnommen. Die winzigen Öffnungen, die dabei entstehen, müssen nicht vernäht werden. Sie verheilen innerhalb wenigen Tagen von selbst und es entstehen keine sichtbaren Narben. Die follikulären Einheiten (Grafts) von 1 bis 3 Haaren werden in winzige Öffnungen transplantiert, die mittels eines speziellen Mikroskalpells vorbereitet wurden. Die Slits sind weniger als 1 mm gross, daher können die Grafts sehr eng gesetzt werden, wodurch ein äusserst natürliches Haarbild entsteht. 

Die Transplantate werden bei der FUE und der FUT–Methode in einer bestimmten Nährlösung gehalten, damit sie nicht absterben. Nach Betäubung des Empfängerareals werden mit speziellen Mikroskalpellen die Inzisionen (feinste Schnitte) vorgenommen, in welche die follikulären Einheiten eingepflanzt werden, sie haften sofort durch körpereigenes Serum. Demzufolge ist bei unseren Methoden der Eigenhaartransplantation das Tragen eines grossflächigen Verbandes nicht erforderlich. Nur das Spenderareal wird mittels eines kleinen Verbandes abgedeckt. Die Krusten, welche sich nach der Operation auf den behandelten Stellen bilden, lösen sich nach 5-7 Tagen. Nach Abschluss der oberflächlichen Wundheilungsphase produzieren die transplantierten Haarwurzeln neue gesunde und kräftige Haare, die ein Leben lang erhalten bleiben. Auf Wunsch können zur Verdichtung der Haare Folgebehandlungen durchgeführt werden.

Es ist schön, Menschen glücklich zu machen.

Wir sind ein führender Anbieter für professionelle Haartransplantation in der Schweiz. 

Die Wahl der richtigen Klinik für die professionelle Haartransplantation ist nicht einfach. Unzählige Angebote aus dem In- und Ausland machen die Selektion keinesfalls leicht. Wir garantieren Ihnen hochqualifizierte Arbeit mit einem zentralen Standort in der Nähe der Hauptstadt Bern.


Vertrauen Sie ihr Haar einer ausgewiesenen Spezialistin an.